Unternehmenssteuerrecht

Sommersemester 2020
Montags 10 Uhr c.t. bis 12 Uhr – Gebäude B41, Raum 0.21
Dozent: Prof. Dr. Gottschalk
Beginn der Vorlesung: 4. Mai 2020

Wichtige Hinweise:

Bis zur Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs in der Lehre an der Universität des Saarlandes werden die Einheiten der Vorlesung
ab Montag, dem 4. Mai 2020,
jeweils zur anberaumten Zeit um 10 Uhr c.t.
per Direktübertragung (neudeutsch „Streaming“) in Echtzeit („live“) angeboten. Bitte beachten Sie, dass die Vorlesung nicht nachträglich als Video heruntergeladen werden kann. Zur Teilnahme melden Sie sich bitte vorab beim Lehrstuhl Prof. Gröpl an. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls Prof. Gröpl.

Hier werden begleitend zur Vorlesung Unterlagen zum Selbststudium eingestellt.

Gliederung

A. EINFÜHRUNG: ÜBERBLICK, RECHTSQUELLEN, AUSLEGUNG

Materialien zum Download

B. STEUERSUBJEKTFRAGEN

C. LAUFENDE BESTEUERUNG

I. Überblick und Rechtsformvergleich

1. Einzelunternehmen

2. Personenvereinigungen

a) Mitunternehmerschaften

b) Körperschaften

II. Querschnittsdarstellungen zentraler Themen

1.  Verhältnis Unternehmen und Unternehmensträger

2. Unternehmensverbindungen

3. Verluste

4. Vermögensverwaltung im Unternehmen

D.  UNTERNEHMENSGRÜNDUNG

E. BEENDIGUNG UNTERNEHMERISCHER AKTIVITÄTEN

I.  Unternehmensveräußerung

II.  Un- und teilentgeltliche Übertragung

III.   Aufgabe, Auflösung und Liquidation

IV. Unternehmensumwandlung (Überblick)